Über 50 cm hohe Holzpflanzen denen zur Blütezeit gut entwickelte Blätter fehlen (Deutschland)

Aus Offene Naturführer
Wechseln zu: Navigation, Suche
Über 50 cm hohe Holzpflanzen denen zur Blütezeit gut entwickelte Blätter fehlen (Holzige Pflanzen in Deutschland)
Der Schlüssel umfasst Bäume, verholzte Kletterpflanzen, Sträucher und Halbsträucher, die zur Blüte mehr als 50 cm hoch sind und deren Blätter zur Blütezeit noch nicht entfaltet oder dauerhaft auf Schuppen oder Dornen reduziert sind. Der Schlüssel umfasst nicht die Nadelbäume (Nacktsamer) mit schuppenförmigen Blättern. Die meisten Arten und Gattungen sind auch in den übrigen Schlüsseln (Holzige Kletterpflanzen mit gegenständigen Blättern, Bäume und Sträucher mit nadel- oder schuppenförmigen Blättern, Bäume oder Sträucher mit gegenständigen zusammengesetzten Blättern, Bäume oder Sträucher mit gegenständigen einfachen Blättern etc.) ausgeschlüsselt (Cercis, Chaenomeles, Chimonanthus praecox, Cornus mas, Corylopsis, Daphne mezereum, Edgeworthia papyrifera, Forsythia, Hippophaë rhamnoides, Jasminum nudiflorum, Magnolia, Malus, Paulownia tomentosa, Prunus, Prunus spinosa, Pyrus, Viburnum farreri, Wisteria sinensis). Ausschließlich hier ausgeschlüsselt sind Asparagus acutifolius, Casuarina und Ulex europaeus.
Geographischer Geltungsbereich: Deutschland — Quelle: Urfassung der Bestimmungshilfe für holzige Pflanzen in DeutschlandZusammenarbeit: offen — Stand: Erstfassung beendetBisherige Koautoren: Pier Luigi Nimis, Gerd Schmidt, Gregor Hagedorn, Volker John, Walter Gams, Stefano Martellos, Andrea Moro, Sabine von Mering
1
Pflanzen dornig (mit Dornen an Blättern oder Stämmen, oder mit Zweigen, die in einen Dorn enden)   ► 2
Dryades Spy.jpg
1*
Pflanzen nicht dornig   ► 6
2
Blüten zweiseitig symmetrisch (zygomorph); Früchte trocken (eine Hülse) 
 Stechginster  –  Ulex europaeus L. subsp. europaeus
Dryades TSB78010.jpg
2*
Blüten radiär-symmetrisch; Früchte fleischig   ► 3
3
Äste und Dornen holzig, braun   ► 4
Dryades Spinyapicy.jpg
3*
Äste und Dornen grün 
 Stachel-Spargel, Wildspargel  –  Asparagus acutifolius L.
Dryades TSB75971.jpg
4
Blüten gelblich, < 8 mm breit; Blütenkronblätter am Grund verwachsen 
 Sanddorn  –  Hippophaë rhamnoides L.
Dryades TSB77382.jpg
4*
Blüten weiß oder rot, > 8 mm breit; Blütenkronblätter frei   ► 5
Dryades Chenoprunus.jpg
5
Blüten weiß 
 Schwarzdorn, Schlehe  –  Prunus spinosa L.
Dryades TSB74784.jpg
5*
Blüten rot 
 Zierquitte  –  Chaenomeles spp.
Dryades TSB73232.jpg
6
Zweige gegliedert (wie aus Teilen zusammengesteckt), mit einer kleinen Hülle am Grund jedes Gliedes 
 Kasuarine  –  Casuarina sp.
Dryades TSB50482.jpg
6*
Zweige nicht wie oben beschrieben (Hinweis: die folgenden Pflanzen blühen überwiegend im späten Winter oder zeitigen Frühling und haben Blüten die vor den Blättern erscheinen. Es wurden nur Arten mit Blütenkronblättern berücksichtigt.)   ► 7
Dryades Floreal.jpg
7
Blüten zweiseitig symmetrisch (zygomorph)   ► 8
Dryades Zigozagos.jpg
7*
Blüten radiär-symmetrisch   ► 10
Dryades VAL00023.jpg
8
Blütenkronblätter verwachsen; Frucht eine Kapsel 
 Blauglockenbaum  –  Paulownia tomentosa (Thunb.) Steud.
Dryades TSB73337.jpg
8*
Blütenkronblätter frei; Frucht eine Hülse   ► 9
9
Blüten rosa; Bäume 
 Judasbaum  –  Cercis spp.
Dryades TSB73235.jpg
9*
Blüten blau-violett; Klettergehölze 
 Chinesischer Blauregen  –  Wisteria sinensis (Sims) Sweet
Dryades TSB73339.jpg
10
Blütenkronblätter verwachsen (zumindest am Grund)   ► 11
Dryades Fusioncolors.jpg
10*
Blütenkronblätter frei   ► 15
Dryades Nofusioncolors.jpg
11
5 Blütenkronblätter   ► 12
11*
4 Blütenkronblätter   ► 13
12
Blütenkronblätter gelb 
 Winter-Jasmin  –  Jasminum nudiflorum Lindl.
Dryades TSB72852.jpg
12*
Blütenkronblätter rosa oder weiß 
 Duftschneeball, Winterschneeball  –  Viburnum farreri Stearn
Dryades TSB72853.jpg
13
Blütenkronblätter rosa 
 Gewöhnlicher Seidelbast, Echter Seidelbast  –  Daphne mezereum L.
Dryades TSB76026.jpg
13*
Blütenkronblätter gelb oder gelblich weiß   ► 14
Dryades Forsyedgewer.jpg
14
Blütenkronblätter gelblich weiß 
 Japanischer Papierstrauch  –  Edgeworthia papyrifera Siebold & Zucc.
Dryades TSB78011.jpg
14*
Blütenkronblätter leuchtend gelb 
 Forsythie  –  Forsythia
Dryades Forstyt.jpg
15
Blüten nicht gelb   ► 16
Dryades Whitepinkmag.jpg
15*
Blüten gelb   ► 22
Dryades Yellowcorn.jpg
16
Blüten > 5 cm breit   ► 17
Dryades Pinkwhitesaibaba.jpg
16*
Blüten < 5 cm breit   ► 18
17
Blütenkronblätter schmal bandförmig, mehr als viermal so lang wie breit 
 Sternmagnolie  –  Magnolia stellata (Siebold & Zucc.) Maxim.
Dryades TSB73236.jpg
17*
Blütenkronblätter eiförmig, weniger als viermal so lang wie breit 
 Verschiedene Magnolienarten  –  Magnolia spp.
Dryades TSB72856.jpg
18
Fruchtknoten unterständig, gänzlich vom Blütenboden umgeben   ► 19
Dryades infero.jpg
18*
Fruchtknoten nicht gänzlich vom Blütenboden umgeben   ► 20
Dryades Super.jpg
19
Staubblätter rötlich 
 Birne  –  Pyrus spp.
Dryades TSB76004.jpg
19*
Staubblätter weiß oder gelb 
 Apfel  –  Malus spp.
Dryades TSB78276.jpg
20
Blüten nicht in hängenden Trauben 
 Kirschen, Pflaumen, Pfirsich etc.  –  Prunus spp.
Dryades TSB78016.jpg
20*
Blüten in hängenden Trauben   ► 21
Dryades Fallipruny.jpg
21
Bäume > 3 m hoch; junge Triebe kahl; Blüten stark duftend 
 Gewöhnliche Traubenkirsche  –  Prunus padus L. subsp. padus
Dryades TSB78013.jpg
21*
Sträucher < 3 m hoch; junge Triebe flaumhaarig; Blüten wenig duftend 
 Felsen-Traubenkirsche, Gebirgs-Traubenkirsche  –  Prunus padus subsp. petraea (Tausch.) Domin
22
4 Blütenkronblätter 
 Kornelkirsche  –  Cornus mas L.
Dryades TSB73316.jpg
22*
Mehr als 4 Blütenkronblätter   ► 23
23
Blüten stark süßlich-duftend 
 Chinesische Winterblüte  –  Chimonanthus praecox (L.) Link
Dryades TSB73229.jpg
23*
Blüten (fast) geruchslos   ► 24
24
Blütenkronblätter eiförmig weniger als 3 × so lang wie breit, beständig 
  Corylopsis spp.
Dryades TSB78014.jpg
24*
Blütenkronblätter bandförmig, mehr als 3 × so lang wie breit, wenig beständig 
 Zaubernuss  –  Hamamelis
Dryades Nastrihamamelis.jpg
Quelle: Offene Naturführer, Das Wiki zu Bestimmungsfragen: Über 50 cm hohe Holzpflanzen denen zur Blütezeit gut entwickelte Blätter fehlen (Deutschland) (Zuletzt geändert:
Dieses Attribut ist ein Spezialattribut in diesem Wiki.
5 April 2012 13:43:54). Abgerufen am 5. Dezember 2018, 17:05 von https://offene-naturfuehrer.de/web/Über_50_cm_hohe_Holzpflanzen_denen_zur_Blütezeit_gut_entwickelte_Blätter_fehlen_(Deutschland)