Benutzer:Andreas Plank/Bestimmungsdaten im JSON Format, Benutzeroberfläche MobileKeyV3 (offene-naturfuehrer.de)

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search

Other languages:
Projekt Einzelheiten
von: Gregor Hagedorn, Andreas Plank
mit: Andreas Plank
Leitung: Gregor Hagedorn
In Kooperation mit:
  • Naturkunde Museum, Berlin
seit: 2016/09
Bestimmungsdaten im JSON Format, Benutzeroberfläche MobileKeyV3 (offene-naturfuehrer.de)
Artikel von Andreas Plank

veröffentlicht: 22:53, 23. Mai 2017, zuletzt geändert: 17:11, 02. April 2019 (CEST)

Zusammenfassung: Basierend auf dem im Projekt Beachexplorer entwickelten JSON-Format (s. englische Dokumentation) soll eine Benutzeroberfläche programmiert werden, die diese JSON-Daten durchliest und für eine Bestimmung zur Verfügung stellt. Diese JSON-Bestimmungsdaten können in Offene Naturführer mittels der Wiki-Erweiterung MobileKeyV2 für jede Bestimmungsseite generiert werden.

Stichwörter: JSON, JavaScript, riot.js, jQuery, mobile Anwendung, HTML5, Bestimmungsdaten, MobileKeyV2, MobileKeyV3


Arbeitsstand:

  • Projekt im Entwicklungsstadium, etwa 85% der Daten aus den Vorlagen {{Key Start}} und {{Lead}} werden übersetzt

Offene Aufgaben:

  • Fertigstellung MobileKeyV3 für Daten aus den Vorlagen {{Key Start}} und {{Lead}}
  • Fertigstellung MobileKeyV3 für Daten aus den Vorlagen {{ImageSwitch}} u.a. Vorlagen
  • Fertigstellung MobileKeyV3 für Daten aus den Decision-Vorlagen
  • testen diverser Schlüsselformate
  • testen der Rechen-Performance der Programmierung

Hilfestellung & Unterstützung: Bitte um finanzielle Unterstützung zur Fertigstellung von MobileKeyV3, geschätzte Arbeitszeit 4 bis 5 Monate, 5000 €.
Direkt unterstützen (PayPal.me), Ziel erreicht: 0 € 0% finanziert