Cicuta – Wasserschierling (Deutschland)

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search

Die Gattung Cicuta (Wasserschierling, Apiales) ist in Deutschland nur mit einer Art vertreten:
 →  Wasserschierling, Gift-Wasserschierling, Wüterich    Cicuta virosa L.
Blätter dreifach gefiedert, Fiedern letzter Ordnung schmal-lanzettlich, scharf gesägt; Stängelbasis in das aufrechte Rhizom übergehend, dieses hohl und durch Querwände gekammert, von möhrenartigem Geruch. 0,60 bis 1,20 m hoch. Sumpfpflanze der Verlandungszone, Gräben, Ufer, Sümpfe.