Conium – Schierling (Deutschland)

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search

Die Gattung Conium (Schierling, Apiales) ist in Deutschland nur mit einer Art vertreten:
 →  Gefleckter Schierling    Conium maculatum (L.) Hoffm.
Involucellarblätter 3 (-4), einseitswendig, Dolden peripher abgespreizt, zuweilen am Grund verwachsen; Sprossachse kahl, bläulich bereift, an der Basis oft schmutzig-rot gefleckt, fein gerillt. Pflanze 0,5 bis 2 m hoch. Frucht mit wellig gekerbten Kippen, Fruchtknoten kahl. Pflanze übelriechend. Brachen, an Hecken, Zäunen und Mauern