Glossar:Fauna/D

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search

Index  A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


 


Dimorphismus

Dimorphismus: Auftreten zweier deutlich unterschiedlicher Formen der selben Art. Unterschiede können Größe, Farbe oder Statur sein. Der ausgeprägte Unterschied zwischen Männchen und Weibchen wird als Geschlechtsdimorphismus bezeichnet.

Dorsal

dorsal: aus dem Lateinischen kommend bedeuted „dorsum“ wörtlich Rücken (Hentschel & Wagner 1996, Sauermost 1994) und beschreibt morphologisch den Teil der zur Rückenseite gehört oder die rückenwärtige Körperpartie. Dorsad hingegen meint zum Rücken hingerichtet. Bei Pflanzen meint dorsal die der Achse abgewandte Seite (Wagenitz 1996) die aber nicht unbedingt nach unten zeigen muß wie bei Blütenorganen dann nach außen.

Durchzügler

Durchzügler: Tiere, vorallem Zugvögel, die zeitweise während ihres Zuges zwischen ihrem Winter- und Sommerlebensraum auftauchen zu Rast oder Durchzug.


Quellen

Hentschel, E. J. & Wagner, G. H. 1996: Zoologisches Wörterbuch. 6. Auflage. Gustav Fischer Verlag.
Sauermost, R. (Hrsg.) 1994: Lexikon der Biologie. Bd. 1-9, Spektrum Akademischer Verlag, ISBN 3-86025-156-2.
Wagenitz, G. 1996: Wörterbuch der Botanik: Morphologie, Anatomie, Taxonomie, Evolution. ─ Die Termini in ihrem historischen Zusammenhang; mit einem englisch-deutschen und einem französisch-deutschen Register. Gustav Fischer Verlag, ISBN 3-437-35180-X, S. 1-529.