Hausmaus - Mus musculus

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search
Mit Formular bearbeiten
Deutscher Name: Hausmaus
Wissensch. Name: Mus musculus
Großgruppe: Säugetiere

Merkmale

Bilder

Beschreibung

Ausführliche Beschreibung: Zwei Rassen:

1) Hausmaus (M.m.domesticus) Oberseite aschgrau bis braungrau; Unterseite heller, ohne deutliche Trennungslinie zur Oberseite. Gewicht: 15-34g; Kopfrumpflänge: 72-110mm; Schwanzlänge: 72-110mm; Hinterfußlänge: 15-20mm; Ohrlänge: 12-15mm;

2) Ährenmaus (M.m.musculus) Oberseite gelbgrau bis graubraun; Unterseite weißlich bis hellgelb mit deutlicher Trennungslinie zur Oberseite. Gewicht: 10-26g; Kopfrumpflänge: 70-96mm; Schwanzlänge: 50-77mm; Hinterfußlänge: 14,3-17mm; Ohrlänge: 11-14mm;

Beide mit typischem Mausgeruch Condylobasallänge: 18,6-22,8mm; Zahnformel: 1003/1003=16; Zahnreihenlänge: 3,1-3,8/ 2,9-3,2

Lebensraum: Hausmaus: Gebäude, im Sommer auch im Freien. Ährenmaus: Äcker, Steppen, Dünen, im Winter gern in Gebäuden. Beide Rassen im Gebirge bis 1600m.