Huperzia (Deutschland)

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search

Die Gattung Huperzia (Tannen-Bärlapp, Lycopodiaceae) ist in Deutschland nur mit einer Art vertreten:
 →  Tannen-Bärlapp, Tannen-Teufelsklaue    Huperzia selago
Pflanze ohne kriechendes Rhizom, mit dicht stehenden, mehrfach gabelig verzeigten, büschelig angeordneten Sprossen, dunkelgrün, bis 25 cm hoch; Blätter schraubig angeordnet, schräg nach oben abstehend, zugespitzt, bis 4–8 mm lang und bis 2 mm breit; Sporangien in den Achseln normal aussehender Blätter im mittleren Bereich der Sprosse; endständige deutlich abgesetzte Strobili fehlend; in den Achseln der obersten Blätter oft Brutknospen, die der vegetativen Vermehrung dienen.