Marmaronetta (Deutschland)

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search
Marmaronetta (Marmelenten; Übergeordneter Schlüssel: Anatidae, Entenvögel)
By: Alice Chodura
Geographic Scope: Deutschland — Collaboration: openContributors: A. Chodura
1
Überwiegend sandfarbendes oder graues Gefieder, welches zum Rücken hin dunkler ist. Stirn, Kopfplatte und Wangen haben eine feine hellgraue und sepiafarbende Musterung. Der Augenbereich ist bis zum Nacken hin dunkelbraun. Auffällig sind die weißen Tupfen auf Bust, Hals, Flanken, Rücken und Flügeln. 
 Marmelente  –   Marmaronetta angustirostris
Marmaronetta angustirostris qtl1.jpg

Literatur

  • Kolbe, H. (1999): Die Entenvögel der Welt: 261-263, Eugen Ulmer, Stuttgart.
  • Urs N. Glutz von Blotzheim (Hrsg.) (1990): Handbuch der Vögel Mitteleuropas - Bd.2 Anseriformes: 521-529, AULA-Verlag, Wiesbaden.