Meconopsis (Deutschland)

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search
Die Gattung Meconopsis (Papaveraceae) ist in Deutschland nur mit einer Art vertreten:
 →  Wald-Scheinmohn    Meconopsis cambrica (L.) R.Vig.
Blatt/Blätter Blätter fiederschnittig, mit fiederspaltigen Abschnitten; Blüte zitronen- bis orangegelb, einzeln, lang gestielt, achselständig; Kelchblätter behaart, hinfällig; Kapsel 4- bis mehrspaltig. Pflanze 25–45 cm
250 mm
0.25 m
450 mm
0.45 m
hoch, Blüte (Mai-)Juni(-Oktober).
Zierpflanze; auch Waldsäume, Wegränder. Gattung mit disjunkter Verbreitung: M. cambrica ist die einzige in Europa (England, Wales, Irland, westliches Westeuropa) heimische Art, alle anderen Arten stammen aus dem Himalaya. Selten.