Melanitta (Deutschland)

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search
Melanitta (Anatidae (Deutschland))
By: Alice Chodura
Geographic Scope: Deutschland — Collaboration: openContributors: A. Chodura
1
Schwarzes Gefieder.   ► 2
1
Braunes Körpergefieder.   ► 5
2 (1)
Flacher oder kein Schnabelhöcker.   ► 3
2
Aufgewölbter Schnabelhöcker.   ► 4
3 (2)
Schmaler weißer bogenförmiger Unteraugenstreif. Schnabelbasis minimal aufgewölbt. Der lange flache Schnabel hat eine blaß rot-orange Spitze und ist zur Basis hin schwarz. Weißer Spiegel. 
 ♂ Samtente  –   Melanitta fusca
Wwscoter12.JPG
3
Weißer Fleck auf Stirn und Nacken. Der Schnabelrücken ist zur Basis hin aufgewölbt. Der Schnabel hat kräftig rote und orangene Felder, sowie seitlich ein großes weißes Feld mit einem darin platzierten schwarzen Fleck. 
 ♂ Brillenente  –   Melanitta perspicillata
Melanitta perspicillata.jpg
4 (2)
Der Schnabelhöcker ist schwarz mit Ausnahme einzelner orangefarbender Schattierungen. Nasenlöcher sind leuchtend gelb. Das Gefieder ist schwarz und hat einen blau-metallischen Glanz 
 ♂ Trauerente, Atlantische Trauerente, Europäische Trauerente  –   Melanitta nigra
Eurasian common scoter.jpg
4
Schnabelhöcker und Nasenlöcher sind leuchtend gelb. Gefieder ist schwarzbraun. 
 ♂ Amerikanische Trauerente, Pazifiktrauerente, Pazifische Trauerente  –   Melanitta americana
Melanitta americana Barnegat NJ.jpg
5 (1)
Kein weißer Spiegel.   ► 6
5
Weißer Spiegel. Kleiner hellbrauner Fleck vor und hinter dem Auge. 
 ♀ Samtente  –   Melanitta fusca
Melanitta fusca Sébastien Bertru 3.jpg
6 (5)
Weißer Nackenfleck. Helle Flecken an Schnabelbasis und den Ohrdecken. Kopfplatte hebt sich schwarzbraun ab. 
 ♀ Brillenente  –   Melanitta perspicillata
Melanitta perspicillata female.jpg
6
Untere Kopfhälfte und Kehle eintönig hellgrau bis hellbraun. Es sind keine Unterschiede zwischen M. nigra und M. americana bekannt. 
 ♀ Trauerente und Amerikanische Trauerente  –  Melanitta nigra und Melanitta americana
Sjöorre - Common Scoter 2.jpg

Literatur

  • Kolbe, H. (1999): Die Entenvögel der Welt: 301-307, Eugen Ulmer, Stuttgart.
  • Factsheet zu M. americana
  • Urs N. Glutz von Blotzheim (Hrsg.) (1992): Handbuch der Vögel Mitteleuropas - Bd.3 Anseriformes: 286-352, AULA-Verlag, Wiesbaden.