Mottenzikaden - Derbidae

Aus Offene Naturführer
Wechseln zu: Navigation, Suche
Malenia bosnica (Horváth, 1907), Vorderflügel und Kopf in Frontalansicht
Bild kann durch Anklicken vergrößert werden
Quelle: Open Media

Familie Mottenzikaden (Derbidae)

Malenia sicula Haupt, 1924, Kopf in Frontalansicht
Bild kann durch Anklicken vergrößert werden
Quelle: Open Media

Die Familie der Mottenzikaden (Derbidae) besteht aus pflanzensaugende Insekten, die hauptsächlich in den Tropen und Subtropen zu finden sind. Soweit bekannt, leben die Nymphen meist unter den Rinden von alten Baumstämmen, wo sie sich von Pilzen ernähren. In Europa ist nur die Gattung Malenia Haupt, 1924 (Untergruppe der Cedusini) zu finden. Diese Gattung ist hauptsächlich in Afrika verbreitet. Vier europäische Arten wurden beschrieben:
Malenia bosnica (Horváth, 1907) - in Süd-Europa
Malenia dlabolai D'Urso, 1985 - in Italien
Malenia sarmatica Anufriev, 1966 - in Ost-Europa, Aserbaidschan und Iran
Malenia sicula Haupt, 1924 - in Sizilien

Schlüssel für die Untergruppen dieser Familie sind bei Species-ID zu finden.

Die tropischen Arten sind zum Teil sehr farbenprächtig, wie die folgenden Beispiele zeigen (die Bilder können durch Anklicken vergrößert werden):

Quelle: Offene Naturführer, Das Wiki zu Bestimmungsfragen: Mottenzikaden - Derbidae (Zuletzt geändert:
Dieses Attribut ist ein Spezialattribut in diesem Wiki.
18 Mai 2018 07:52:42). Abgerufen am 6. Februar 2019, 23:26 von https://offene-naturfuehrer.de/web/Mottenzikaden_-_Derbidae