Pfahlstellung

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search
Pfahlstellung: Akinese einiger Reiher zur Tarnung in/vor Schilf und Röhricht. Dabei wird das Gefieder angelegt, Hals und Schnabel nach oben gestreckt, die Längsstreifung des Gefieders wirkt so wie ein Teil des Uferbewuchses.