Phasianus (Deutschland)

From Offene Naturführer
(Redirected from Phasianus (Deutschland))
Jump to: navigation, search
Phasianus (Edelfasane; Übergeordneter Schlüssel: Phasianidae, Fasanenartige)
By: Alice Chodura
Geographic Scope: Deutschland — Collaboration: openContributors: A. Chodura
1
Bunter Vogel. Das Kopfgefieder ist schwarz mit einem sehr starken dunkelblauen bis grünen Metallglanz, auffällig sind die leuchtend roten unbefiederten Hautlappen unter und oberhalb des Auges, sowie kurze Federohren. Ein breites weißes Halsband trennt das blau-grün metallische Kopfgefieder vom braun-metallischem Körpergefieder. Das Brust und Bauchgefieder ist braun mit einem starken violett-metallischem Glanz und schwarzer Säumung. Die Flanken sind hellbraun mit einem schwarzen rautenförmigen Endfleck. Die Flügel sind rotbraun und weiß. Das Rückengefieder ist weiß mit sehr breiter rotbrauner Säumung, das Bürzelgefieder ist rotbraun und stark verlängert. Die sehr langen Schwanzfedern sind hellbraun mit dunkelbrauner Querstreifung.. Der Schnabel ist fast weiß und stark nach unten gebogen. Hinweis: Auch Zuchtformen mit abweichender Farbgebung sind im Freiland zu beobachten. 
 ♂ Fasan, Jagdfasan  –   Phasianus colchicus
Common Pheasant Phasianus Colchicus flipped.jpg
Pheasant.jpg
1
Überwiegend hellbraunes Gefieder mit dunkelbrauner Tüpfelung und Bänderung, insbesondere von Rücken und Schwanzfedern. Der Schnabel ist grau. 
 ♀ Fasan, Jagdfasan  –   Phasianus colchicus
Fasan-IMG 4985-a.jpg