Pteridium (Deutschland)

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search

Die Gattung Pteridium (Adlerfarn, Dennstaedtiaceae) ist in Deutschland nur mit einer Art vertreten:
 →  Gewöhnlicher Adlerfarn    Pteridium aquilinum
Rhizom dünn (bis 1 cm dick), lang kriechend und reich verzweigt, an den Spitzen jährlich nur 1 Wedel erzeugend; Wedel aufrecht, groß, bis 2 m hoch, als Spreizklimmer noch höher; Blattstiel etwa so lang wie die Spreite, an der Ansatzstelle der untersten Fiedern mit Nektarien (einziger Fall bei europäischen Farnpflanzen!); Spreite dreieckig, 3-fach gefiedert; Sori nicht einzeln, sondern zu einem schmalen, randständigen und durchgehenden Saum vereinigt; Sporangien mit Sporen werden bei uns nur selten gebildet.