Schädel- und Kieferknochen (Beachexplorer)

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search
zierlicher Schnabel, seitliche Schlitze, unter 25 cm
zierlicher Schnabel, seitliche Schlitze, unter 25 cm
Vogelschädel 
stabiler „Schnabel“, längs gespalten, über 25 cm
stabiler „Schnabel“, längs gespalten, über 25 cm
Walschädel 
Schädel mit kräftigen Zähnen
Schädel mit kräftigen Zähnen
Säugetierschädel 
Schnabel mit feinen Zähnchen, Knochen grünlich
Schnabel mit feinen Zähnchen, Knochen grünlich
Schädel Hornhecht 
Zähne schlank, fest im Kieferknochen verwachsen
Zähne schlank, fest im Kieferknochen verwachsen
Raubfischschädel 
Zähne dreieckig, mehrreihig, fest im Kiefer verwachsen
Zähne dreieckig, mehrreihig, fest im Kiefer verwachsen
Haigebiss 
Oberfläche mit feiner Skulptur und vielen Nähten
Oberfläche mit feiner Skulptur und vielen Nähten
Fischschädel 
Schädel flach, nach vorne schmaler, ohne Augenöffnung
Schädel flach, nach vorne schmaler, ohne Augenöffnung
Schädel Dorsch 
Schädel asymmetrisch verdreht, eine Augenöffnung
Schädel asymmetrisch verdreht, eine Augenöffnung
Plattfischschädel