Schüsselschnecken – Discidae

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search
Mit Formular bearbeiten
Deutscher Name: Schüsselschnecke
Wissensch. Name: Discidae
Weitere deutsche Namen: Knopfschnecke
Großgruppe: Weichtiere

Merkmale

Besondere Merkmale: Die Schale des Gehäuses ist durchscheinend und dünn, meist bräunlich und grob quer gerippt.
Das Gehäuse der Schüsselschnecken ist flach mit einem Durchmesser von bis zu 7 mm. Es handelt sich meist um kleine Formen mit flachem Gehäuse.

Beschreibung


Mensch und Stadt

Die Schüsselschnecken bevorzugen feuchte geschützte Standorte. Man kann sie zwischen Gras, Steinen, Kräutern und in Baumstämmen finden.


Quellen, Literatur, Weblinks

http://www.weichtiere.at/Schnecken/land.html?/Schnecken/land/patulidae.html