Browse wiki

Jump to: navigation, search
Glossar:Fauna/N
Seitenname Glossar:Fauna/N +
Skos:definition Auffällig gefärbte und/oder aufgeworfene hakenförmige [[Schnabel]]spitze, insbesondere bei Wasservögeln.  + , [[Federschaft|Federschäfte]], mit wenigen
[[Federschaft|Federschäfte]], mit wenigen oder gar keinen [[Federast|Federästen]]. Durch diesen einfachen Aufbau wirken diese Federn wie Haare oder grobe Borsten von Säugetieren. Man findet sie am Kopf, dort vorallem an der Schnabelbasis, teilweise die Nasenlöcher bedeckend, und im Augenbereich. Die Borstenfedern um die Augen herum, teilweise auf dem Rand der Augenlider sitzend, haben eine wimpern-ähnliche Funktion und schützen die Augen vor Fremdkörpern. Nasalborsten sitzen in der [[Wachshaut]] an der [[Schnabelbasis]] und teilweise auch in den Nasenlöchern selber und schützen einen Vogel vor Staub, Schmutz, Futterreste und Wasser.
or Staub, Schmutz, Futterreste und Wasser.  +
, Bezeichnet das Entfernen verstorbener Jungtiere aus dem Nest durch die Altvögel, aber auch die allgemeine Reinigung des Nestes, durch Eegtragen alter Eierschalen, Nahrungsresten oder Kot.  + , Jungtiere, die nach Schlupf oder Geburt bereits weit entwickelt sind und u.a. das [[Nest]] verlassen können und durch Fell oder Federn geschützt sind. Klassische Nestflüchter sind z.B. Fansanenartige und Entenvögel. Im Gegensatz dazu: [[Nesthocker]]  + , Bezeichnet Jungtiere (insbesondere Vögel)
Bezeichnet Jungtiere (insbesondere Vögel) die bei Schlupf oder Geburt sich noch einem frühen Entwicklungsstadium befinden. Sie sind weitestgehend nackt und hilflos, weshalb eine intensive Betreuung durch die Elterntiere und der Schutz durch ein [[Nest]] von Nöten sind. Im Gegensatz dazu: [[Nestflüchter]]
sind. Im Gegensatz dazu: [[Nestflüchter]]  +
, Bezeichnet [[juvenil]]e [[Nesthocker|nesthockende]] Vögel, vor dem verlassen des [[Nest]]es .  + , Drittes Augenlid. Eine semi-transparente v
Drittes Augenlid. Eine semi-transparente von feinen Muskeln unterstützte Haut, welche unterhalb der beiden äußeren Augenlider nasenseitig aufgehangen ist. Sie dient der Verteilung von Tränenflüssigkeit auch bei geöffnetem Auge, sowie dem Schutz der Hornhaut z.B. beim Flug oder bei Tauchgängen.
nhaut z.B. beim Flug oder bei Tauchgängen.  +
, Im weiteren Sinne ein [[Höhlenbrüter]], de
Im weiteren Sinne ein [[Höhlenbrüter]], der aber keine geschlossenen Höhlen mit relativ kleinen Einflugloch bevorzugen, sondern Höhlen mit weitem Einflugloch oder gar einseitig offen sind. Auch auf (Fels-)Vorsprüngen nistende Arten werden als Nischenbrüter bezeichnet.
Arten werden als Nischenbrüter bezeichnet.  +
Skos:prefLabel Nagel  + , Nasalborste, Borstenfeder (Setae)  + , Nekrophorie  + , Nestflüchter  + , Nesthocker  + , Nestling  + , Nickhaut  + , Nischenbrüter  +
Hat Abfrage
"Hat Abfrage" is a predefined property that represents meta information (in form of a subobject) about individual queries.
Glossar:Fauna/N + , Glossar:Fauna/N + , Glossar:Fauna/N + , Glossar:Fauna/N + , Glossar:Fauna/N + , Glossar:Fauna/N + , Glossar:Fauna/N + , Glossar:Fauna/N + , Glossar:Fauna/N + , Glossar:Fauna/N + , Glossar:Fauna/N + , Glossar:Fauna/N + , Glossar:Fauna/N + , Glossar:Fauna/N + , Glossar:Fauna/N + , Glossar:Fauna/N +
Zuletzt geändert
This property is a special property in this wiki.
5 August 2010 00:57:37  +
hide properties that link here 
Glossar:Fauna/N + Seitenname
 

 

Enter the name of the page to start browsing from.