Staubbeutel (Lamiaceae)

Aus Offene Naturführer
Wechseln zu: Navigation, Suche
Staubbeutel (Anthere): Oberer Teil des Staubblattes, der den Pollen enthält. Er besteht aus zwei Theken, die durch ein steriles Mittelstück (Konnektiv) verbunden sind.
Die Lamiaceae besitzen meist 4 Staubblätter (2 lange und 2 kurze). Bei einigen Arten treten Reduktionen auf, so dass zwei der Staubblätter steril werden oder ganz fehlen. (Siehe auch Blütenaufbau)
Quelle: Offene Naturführer, Das Wiki zu Bestimmungsfragen: Staubbeutel (Lamiaceae) (Zuletzt geändert:
Dieses Attribut ist ein Spezialattribut in diesem Wiki.
7 September 2010 09:51:09). Abgerufen am 5. Februar 2019, 18:22 von https://offene-naturfuehrer.de/web/Staubbeutel_(Lamiaceae)