Oriolus (Deutschland)

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search
Oriolus (Pirole; Übergeordneter Schlüssel: Oriolidae, Pirole)
By: Alice Chodura
Geographic Scope: Deutschland — Collaboration: openContributors: A. Chodura
1
Kräftig gelber Vogel. Feiner schwarzer Zügel. Die Oberseite der Flügel ist komplett schwarz, mit Ausnahme eines deutlichen gelben Fleckes, sowie eine feine weiße Endsäumung des Großgefieders. Die Schwanzfedern sind schwarz mit einer breiten gelben Säumung 
 ♂ Pirol  –   Oriolus oriolus
Oriolus oriolus Nevşehir, Turkey 1.jpg
1
Körperoberseite braungrün, die Körperunterseite ist hellbraun bis schmutzig weiß mit feiner schwarzer Längsstrichelung. Ein dunkler Zügel ist angedeutet, sowie ein feiner weißer bis gelber Überaugenstreif. 
 ♀ Pirol  –   Oriolus oriolus
Goldenoriole26.jpg

Literatur

  • Urs N. Glutz von Blotzheim (Hrsg.) (1993): Handbuch der Vögel Mitteleuropas - Bd.13/II Passeriformes (4. Teil): Sittidae – Laniidae: 1069-1121, AULA-Verlag, Wiesbaden.