Abfrage: Verwendung von Pflanzen nachschlagen

Jump to: navigation, search

Siehe auch unter Wissenswertes zu Pflanzen nachschlagen


5 Ergebnisse (Suche modifizieren Crystal Clear action find.png). Gesucht wurde:

Verwendung 
enthält „Körbe flechten“
dazu fand sich 1 Stichwort: Körbe flechten
  1. Verwendung: Körbe flechten (… auf Seite Andreas Plank/Materialien für das Flechten; Teil der Pflanze: Rinde; Art: Betula sp.; Umgangssprachlich: Birke; Quellenangaben: Englisches Handbuch: Yarish, V., Hoppe, F. & Widess, J. 2009: Plaited Basketry with Birch Bark. Sterling Publishing Co, Inc., ISBN 978-1-4027-4809-7 (https:/​/​archive.​org/​details/​Plaited_​Basketry_​with_​Birch_​Bark_​by_​Vladimir_​Yarish_​Flo_​Hoppe_​Jim_​Widess/​page/​n1, abgerufen am 29. Juli 2019). (Übersetzung: Flechtende Korbflechtkunst mit Birkenborke)
    Korbbeispiele aus Birkenrinde (Finnland)
    Flechtbeispiele Schuhe aus Birkenrinde (Finnland)
    Siehe auch Bilder in Commons-Kategorie „Aus Birke gemacht“: https:/​/​commons.​wikimedia.​org/​wiki/​Category:Made_​of_​birch_​bark)
  2. Verwendung: Körbe flechten (… auf Seite Andreas Plank/Materialien für das Flechten; Schwanenblume (Butomus umbellatus L.); Teil der Pflanze: Blätter; Art: Butomus umbellatus L.; Umgangssprachlich: Schwanenblume; Quellenangaben: Anregung aus Dietrich Bd.1. 1833, Tafel 25 (https:/​/​biodiversitylibrary.​org/​page/​33111500 und nachfolgende Seiten):  »Aus den Blättern flechten die Holländer Matten und Körbe«; Anmerkungen: Vorkommen wohl nur in der Ebene; nicht geschützt aber Bestände zurückgehend(!!))
  3. Verwendung: Körbe flechten (… auf Seite Andreas Plank/Materialien für das Flechten; Esche (Fraxinus excelsior L.); Teil der Pflanze: junge Zweige; Art: Fraxinus excelsior L.; Umgangssprachlich: Esche; Quellenangaben: Anregung aus Hegi 1927 5-3, S. 1920 zur Gattung der Eschen allgemein »In Kiautschau werden die jungen Zweige auch zum Korbflechten benutzt«)
  4. Verwendung: Körbe flechten (… auf Seite Andreas Plank/Materialien für das Flechten; Silberweide (Salix alba L.); Teil der Pflanze: Zweige; Art: Salix alba L.; Umgangssprachlich: Silberweide; Quellenangaben: Anregung aus Daffner 1893: Die an Ufern von Flüssen, Bächen und Gewässern stehenden Silberweide deren Zweige man zum Korbflechten gebraucht(e))
  5. Verwendung: Körbe flechten (… auf Seite Andreas Plank/Materialien für das Flechten; Teil der Pflanze: Zweige; Art: Viburnum sp.; Umgangssprachlich: Schneeball; Quellenangaben: Anregung dem Namen nach aus Hegi 1918, 6-1, S.241 »Die Ableitung, des Namens vom lat. viére (= binden, flechten) oder von vímen (= Flechtwerk) würde auf die zähen, biegsamen Sprosse dieses Strauches gut passen.«)

Additional query

Seiten auf Offene Naturführer nachschlagen mit:

Verwendung
Stichwort

Tipps Tipp: Teilwörter können auch umfangreichere Ergebnisse liefern, z.B. „Limo“ findet „Limonaden-Sirup“ als auch „Limonadenherstellung“ oder Platzhaltersuche mit „Wort*Wort“
Artname:
Teil der Pflanze: