Fischwirbel (Beachexplorer)

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search
Fischwirbel

Einzeln angespülte Fischwirbel sind oft dunkel verfärbt, was auf ein fossiles Alter hindeutet. Sie können Jahrtausende als sein der aus weit zurück liegenden Warmzeiten vor der letzten Eiszeit stammen. Oft sind die seitlichen Fortsätze durch die Brandung abgebrochen. Frische Fischwirbel sind weißlich und durchscheinend. Sie sind mit einer vollständigen Vergleichssammlung theoretisch bestimmbar, was aber in der Praxis kaum möglich ist.