Rhachis

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search
Rhachis: oder auch Blattspindel; bezeichnet bei gefiederten Blättern die längliche, im Querschnitt meist rundliche Struktur, an der die einzelnen Fiedern ansitzen; die Rhachis bildet die Fortsetzung des Blattstiels und beginnt an der Ansatzstelle der ersten Fieder.