Benutzer:Andreas Plank

Aus Offene Naturführer
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sprachen:
Deutsch • ‎Deutsch (Sie-Form)‎ • ‎English
Foto: (c) Marta Schreiter
Dr. Andreas Plank
Biologe, freiberuflich tätig, z.Z. nur Auskommen, kein Einkommen
(andreas.plankatweb.de)
Telefon: +49 30 / 88667855 (privat)


Werdegang

1996–2003 
Studium Biologie (Diplom) an der Friedrich Schiller Universität Jena mit Schwerpunkt Ökologie, Limnologie/Gewässerkunde
2002 
Diplomarbeit im Elbeverbundprojekt „Elbe - Ökologie“ mit dem Thema: „Verteilung der Chironomidae unter besonderer Berücksichtigung der Schwebstoffdynamik“ – Betreuung durch Dr. Heike Zimmermann-Timm
2003–2010 
Promotion über Klima-Transfermodell bei Zuckmücken – Betreuung durch Dr. Steffen Mischke, Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Freien Universität Berlin im Limnologischen/Mikropaläontologischen Bereich, Programmierung eines Verwaltungsprogramms Chironomidae Identification Program – CHIP (chironomidaeproject.com)
2010–2014 
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Julius Kühn Institut Berlin beim ViBRANT Projekt (Virtual Biodiversity Research and Access Network for Taxonomy: Ontologien von Standardvokabularien in MediaWiki-Software und Programmierung im Offene-Naturführer-Projekt für Mobile Endgeräte)
seit 2014 
freiberuflich, Programmierarbeiten für Partner der Biowikifarm (naturgucker: http://artenquiz.de; Flora von Bayern: http://artenquiz.bayernflora.de, http://wiki.bayernflora.de; Flora der Schweiz: http://wiki.infoflora.ch; BeachExplorer: http://beachexplorer.org; Offene-Naturführer)

Projekte im Detail

Siehe auch:

Bestimmungsdaten im JSON Format, Benutzeroberfläche MobileKeyV3 (offene-naturfuehrer.de)
Bestimmungsdaten im JSON Format, Benutzeroberfläche MobileKeyV3 (offene-naturfuehrer.de)

Basierend auf dem im Projekt Beachexplorer entwickelten JSON-Format (s. englische Dokumentation) soll eine Benutzeroberfläche programmiert werden, die diese JSON-Daten durchliest und für eine Bestimmung zur Verfügung stellt. Diese JSON-Bestimmungsdaten können in Offene Naturführer mittels der Wiki-Erweiterung MobileKeyV2 für jede Bestimmungsseite generiert werden. (zuletzt geändert: 22 März 2018 12:54:40) weiterlesen …

Artenquiz für Heilpflanzen (Flora von Bayern)
Artenquiz für Heilpflanzen (Flora von Bayern)

Erstellung eines interaktiven Artenquiz für Heilpflanzen für die Flora von Bayern. Mit dem Quiz soll erreicht werden, dass Interessierte Laien und auch Fachleute Pflanzenmerkmale in Form eines Quiz umfangreich beschreiben und erfassen. Diese gespeicherten Merkmale können dann umgekehrt dazu verwendet werden, eine unbekannte Heilpflanze aus dem Datensatz der Heilpflanzen zu bestimmen. (zuletzt geändert: 15 März 2018 11:46:22) weiterlesen …

Artenquiz für Vögel und Schmetterlinge (Naturgucker)
Artenquiz für Vögel und Schmetterlinge (Naturgucker)

Ein interaktives Artenquiz für Vögel und Schmetterlinge wurde für Naturgucker e.G. (www.naturgucker.info) erstellt. Mit dem Quiz soll erreicht werden, dass interessierte Laien und auch Fachleute Bestimmungsmerkmale in Form eines Quiz umfangreich beschreiben und erfassen. Diese gespeicherten Merkmale werden dann umgekehrt dazu verwendet, eine für einen Laien noch unbekannte Art anhand der Merkmale zu bestimmen, die vorher in die Datenbank eingespeichert wurden. (zuletzt geändert: 27 März 2018 20:19:03) weiterlesen …

Laminierbare Pflanzentafeln für Umweltbildung (Bergwiesen im Erzgebirge – Pflanzenfächer Kammbegegnung)
Laminierbare Pflanzentafeln für Umweltbildung (Bergwiesen im Erzgebirge – Pflanzenfächer Kammbegegnung)

Zusammenstellen von 42 laminierbaren Pflanzentafeln (für A4, hochauflösend) nach dem Pflanzenfächer „Von Arnika bis Zittergras – Bergwiesenpflanzen des Erzgebirges“ (Natura Miriquidica e.V. 2013), sowie recherchieren und zusammenfassen von einzelnen Pflanzenbesonderheiten. Die Pflanzentafeln sollen 2-Seitig werden: Vorderseite (unbezeichnete) Bildtafel und Rückseite mit Artnamen, Pflanzenbesonderheiten, Verwendung und Naturschutzinformationen. (zuletzt geändert: 30 Oktober 2018 23:27:07) weiterlesen …

Natur- und Umweltbildung mit Kindern und Jugendlichen (Kammbegegnungen, Rübenau, Erzgebirge)
Natur- und Umweltbildung mit Kindern und Jugendlichen (Kammbegegnungen, Rübenau, Erzgebirge)

Für die in den Ferienwochen stattfindenden Natur- und Umweltcamps am „Haus der Kammbegegnungen“ im Erzgebirge betreue ich ehrenamtlich zusammen mit dem Team der Kammbegegnung Kinder- und Jugendgruppen. In rustikaler Umgebung, ob in Sommerzelten oder auf Heumatratzen übernachtend, werden für Kinder und Jugendliche gemeinsam verschiedenste Angebote betreut: Naturwiesenpflege, Umweltthemen (Müll, Wald, Wasser), Waldralley, Nachtwanderung, auf dem Feuer kochen, Schnitzen, Klöppeln, Tageswanderungen, Erkundungstouren, draußen schlafen, Heu-Olympiade, Musik- und Kulturabend, im Lehmofen backen und vieles andere mehr oder einfach freie Zeit haben ;-). (zuletzt geändert: 12 März 2018 22:48:48) weiterlesen …

Wiki-Aktualisierungen (Version 1.20.7 nach 1.26.2, biowikifarm.net)
Wiki-Aktualisierungen (Version 1.20.7 nach 1.26.2, biowikifarm.net)

Aktualisierung aller Wikis auf der Biowikifarm (https://biowikifarm.net/meta/Member_wikis) inklusive aller laufenden Extensionen auf eine neue stabile Version. (zuletzt geändert: 23 Mai 2017 20:46:52) weiterlesen …

Beachexplorer - Bilderimport und Datenaustausch von Bestimmungsdaten (beachexplorer.org)
Beachexplorer - Bilderimport und Datenaustausch von Bestimmungsdaten (beachexplorer.org)

Für das interaktive Bestimmungsprojekt von Funden an den Stränden der Nordseeküste konnte eine Kooperation ermöglicht werden, bei der Bestimmungsdaten und Bildmaterial sowohl für die Offenen Naturführer als auch für das Projekt Beachexplorer zur Verfügung stehen. Hierfür wurde eine Schnittstelle im JSON-Format entwickelt (s. englische Dokumentation). Das umfangreiche Bildmaterial steht auf OpenMedia zur Verfügung. (zuletzt geändert: 23 Mai 2017 20:59:12) weiterlesen …

Datenimport und Wikis zur Bestimmung für die Flora der Schweiz (wiki.infoflora.ch)
Datenimport und Wikis zur Bestimmung für die Flora der Schweiz (wiki.infoflora.ch)

Wikis für die Bestimmung der Schweizer Flora wurden im Projektverbund der Biowikifarm (http://biowikifarm.net) aufgebaut, um in verschiedenen Sprachen eine Bestimmung der Pflanzen zu ermöglichen (z.B. in Französisch oder Deutsch). Um die umfangreichen Bestimmungsdaten zu importieren, wurde ein Importverfahren entwickelt, dass es ermöglicht einen Bestimmungsschlüssel in ein Tabellen-Datenblatt zu schreiben und dieses per Knopfdruck in entsprechende Wiki-Vorlagen zu konvertieren; ebenso wurde eine Exportmöglichkeit geschaffen, um Wiki-Vorlagen zur Bestimmung wieder in Tabellendaten zurück zu gewinnen. (zuletzt geändert: 23 Mai 2017 13:29:17) weiterlesen …

Daten-Wiki für Ontologien, Standard-Vokabulare (terms.tdwg.org)
Daten-Wiki für Ontologien, Standard-Vokabulare (terms.tdwg.org)

Im Rahmen des ViBRANT Projektes (Virtual Biodiversity Research and Access Network for Taxonomy, www.vbrant.eu) am Julius Kühn Institut Berlin entstand das Terms-Wiki in dem es möglich ist, für den Bereich der Biodiversität Wissenschaftlern zu ermöglichen, Standard-Ontologien oder Standard-Vokabularien zu pflegen, zu diskutieren und Übersetzungen anzufertigen. Die Daten können mit einer XML-Schnittstelle wieder ausgelesen werden, um sie für Software-Anwendungen zu verwenden. (zuletzt geändert: 29 Mai 2017 12:00:04) weiterlesen …

Gestaltung des Logos der Offenen Naturführer
Gestaltung des Logos der Offenen Naturführer

Ein neues dauerhaftes Logo entwerfen, dass die Offenen Naturführer in der Öffentlichkeit illustrieren kann für Poster, Internetseite, Drucksachen usw. (zuletzt geändert: 29 Mai 2017 11:34:44) weiterlesen …


Projekte unterstützen

Bitte um finanzielle Unterstützung, um eine interaktive Bestimmung zu ermöglichen; Anpassung des Programmcodes an das Datenmodell von DiversityDescriptions. Geschätzte Arbeitszeit 1 Monat oder 1000 €.
Direkt unterstützen (PayPal.me) Ziel erreicht: 0 € 0% finanziert (siehe: Artenquiz für Heilpflanzen (Flora von Bayern), zuletzt geändert: 15 März 2018 11:46:22)

Bitte um finanzielle Unterstützung, den Cache-Mechanismus zu implementieren. Geschätzte Arbeitszeit 2 Tage, 300–400 €
Direkt unterstützen (PayPal.me), Ziel erreicht: 0 € 0% finanziert (siehe: Artenquiz für Vögel und Schmetterlinge (Naturgucker), zuletzt geändert: 27 März 2018 20:19:03)

Bitte um finanzielle Unterstützung zur Fertigstellung von MobileKeyV3, geschätzte Arbeitszeit 4 bis 5 Monate, 5000 €.
Direkt unterstützen (PayPal.me), Ziel erreicht: 0 € 0% finanziert (siehe: Bestimmungsdaten im JSON Format, Benutzeroberfläche MobileKeyV3 (offene-naturfuehrer.de), zuletzt geändert: 22 März 2018 12:54:40)

Bitte um finanzielle Unterstützung zur Fertigstellung der 42 hochauflösenden Pflanzentafeln von Bergwiesenpflanzen des Erzgebirges für die Naturschutzarbeit, inklusive Recherche von Pflanzenbesonderheiten, Verwendung und Naturschutzinformationen. Geschätzte Arbeitszeit 2 Monate, 2000 € & Materialkosten ≈ 50–100 €.
Direkt unterstützen (PayPal.me), Ziel erreicht: 0 € 0% finanziert (siehe: Laminierbare Pflanzentafeln für Umweltbildung (Bergwiesen im Erzgebirge – Pflanzenfächer Kammbegegnung), zuletzt geändert: 30 Oktober 2018 23:27:07)



Andreas Plank (Foto: Babett Schreiter) von Andreas Plank
veröffentlicht: 15:58, 11. Mai 2017‎
zuletzt geändert: 20:13, 27. Mär. 2018
Quelle: Offene Naturführer, Das Wiki zu Bestimmungsfragen: Benutzer:Andreas Plank (Zuletzt geändert:
Dieses Attribut ist ein Spezialattribut in diesem Wiki.
27 März 2018 20:13:07). Abgerufen am 13. November 2018, 14:40 von https://offene-naturfuehrer.de/web/Benutzer:Andreas_Plank