Gelochelidon (Deutschland)

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search
Gelochelidon (Übergeordneter Schlüssel: Sternidae, Seeschwalben)
By: Alice Chodura
Geographic Scope: Deutschland — Collaboration: openContributors: A. Chodura
1
Die Kopfplatte ist schwarz, das übrige Kopfgefieder weiß. Allgemein wirkt der Kopf rundlich. Die Körper Unterseite ist weiß, die Körperoberseite und die Flügel sind hellgrau. Kärftiger schwarzer Schnabel mit hornfarbenden Fleck am Unterschnabel. 
 Lachseeschwalbe  –   Gelochelidon nilotica
Gull-billed Tern.jpg

Literatur

  • Urs N. Glutz von Blotzheim (Hrsg.) (1999): Handbuch der Vögel Mitteleuropas - Bd.8/II Charadriiformes (3. Teil): 942-969, AULA-Verlag, Wiesbaden.