Tetrastes (Deutschland)

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search
Tetrastes (Haselhühner; Übergeordneter Schlüssel: Phasianidae, Fasanenartige)
By: Alice Chodura
Geographic Scope: Deutschland — Collaboration: openContributors: A. Chodura
1
Die Körperoberseite ist hellgrau und ungemustert. Kopf und Nacken sind hellgrau mit dunkelgrauer Querbänderung. Den Kopf ziert ein feiner weißer Hinteraugenstreif, sowie ein rotbrauner unbefiederter Fleck oberhalb des Auges. Die Kehle ist tiefschwarz und mit einer breiten weißen Konturlinie umrahmt. Brust und Bauch ist dunkelgrau bis schwarz mit breiter weißer Säumung, die Flügel sind rotbraun mit breiter weißer Säumung. Die Kopffedern sind verlängert und werden als Haube aufgestellt. 
 Haselhuhn  –   Tetrastes bonasia
Haselhuhn-01.jpg