Ligularia – Goldkolben (Deutschland)

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search
Ligularia (Goldkolben; Übergeordneter Schlüssel: Körbchenblütler mit Röhren- und Zungenblüten (Asteraceae Teilschlüssel 3))
By: Natalie Schmalz
Geographic Scope: Deutschland — Collaboration: openContributors: Natalie Schmalz
1
Blätter tief eingeschnitten, Körbchen in langen ährenartigen Blütenständen 
 Przewalskis Goldkolben  –  Ligularia przewalskii (Maxim.) Diels
Strahlen- und Röhrenblüten gelb. Höhe 80-150 (-200)   cm. Blüte Juli bis September
Im natürlichen Areal Gebirgsstaudenfluren. Status: Tendentiell eingebürgert
Ligularia przewalskii03.jpg
Ligularia przewalskii 2.jpg
1*
Blätter nicht eingeschnitten, Körbchen in trugdoldigen Blütenständen 
 Hügel-Goldkolben  –  Ligularia dentata (A. Gray) H. Hara
Strahlenblüten orangegelb, Röhrenblüten braungelb. Höhe 70-120   cm. Blüte August bis September
Im natürlichen Areal Bergwiesen. Status: Unbeständig
Ligularia dentata - 001x.jpg

Die folgende(n) Art(en) wurde(n) fälschlicher Weise aus Deutschland gemeldet:

  • Ligularia sibirica (L.) Cass. Sibirischer Goldkolben