Prunella (Deutschland)

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search
Prunella (Braunellen; Übergeordneter Schlüssel: Prunellidae, Braunellen)
By: Alice Chodura
Geographic Scope: Deutschland — Collaboration: openContributors: A. Chodura
1
Kopf und Kehle grau. Ohrdecken, Rückengefieder und Flügel braun. Brust und Bauch sind beige, die Flanken hellbraun mit dunkelbraunen Tüpfeln. Der Schnabel ist komplett schwarz. 
 Heckenbraunelle  –   Prunella modularis
Dunnock crop2.jpg
1
Die Körperoberseite ist grau mit schwarzen Längsstreifen. Die Flügel schwarz mit breiter grauer Säumung, die weiße Endsäumung der Armdecken, bildet eine weiße "Perlenreihe". Kehle und Brust sind ungemustert grau, das Bauchgefieder weiß, die Flanken haben eine verschwommene rotbraune Längsstreifung. Die Schnabelspitze ist schwarz, die Schnabelbasis orangegelb. Nur in den Alpen beheimatet. 
 Alpenbraunelle  –   Prunella collaris
Alpenbraunelle.jpg