Hasentiere in Deutschland nach äußeren Merkmalen (DJN)

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search
Hinweis:
Deutscher Jugendbund für Naturbeobachtung
Dieser Schlüssel wird vom Deutschen Jugendbund für Naturbeobachtung (DJN) zur Verfügung gestellt. Der DJN ist ein unabhängiger, unhierarchischer und ehrenamtlicher Jugend-Umweltverband, der sich vor allem der Naturkunde und dem Naturschutz verschrieben hat. Besucht bitte auch die Webseite naturbeobachtung.de! Der DJN organisiert z.B. viele Treffen, Seminare, oder Sommerlager und vertreibt zu geringen Kosten gedruckte Bestimmungsschlüssel.
Hasentiere (Lagomorpha) in Deutschland nach äußeren Merkmalen (DJN) (Bestimmungsschlüssel für Säugetiere (Mammalia) (DJN))
Geographic Scope: Deutschland — Source: Deutscher Jugendbund für NaturbeobachtungenCollaboration: open
1
Ohren reichen nach vorn gelegt nicht bis nur Schnauzenspitze; Ohrspitzen nicht schwarz, sondern mit dünnen dunklen Säumen; Hinterfußlänge unter 100mm 
  Wildkaninchen - Oryctolagus cuniculus
1*
Spornbein mit Hautlappen; Ohren breit und ledrig dick   ► 2
2
Ohren reichen nach vorn gelegt über die Schnauzenspitze hinaus; Schwanz oberseits schwarz, unterseits weiß 
  Feldhase - Lepus europaeus
2*
Ohren reichen nach vorn gelegt etwa bis zur Schnauzenspitze; Schwanz ganz weiß 
  Schneehase - Lepus timidus