Browse wiki

Jump to: navigation, search
Martin Pflanzennamen 1851
Autor Martin, Adolf  +
Autorenschaft Martin, Adolf;  +
DOI 10.5962/bhl.title.127426  +
Formatierte Literaturausgabe (Kapitälchen) <div class="hanging-indent cite" style=
<div class="hanging-indent cite" style="" id="Martin_Pflanzennamen_1851"><span style="font-variant:small-caps">Martin,<span></span> A.</span> <span style="white-space:nowrap;">1851</span>: <em>Die Pflanzennamen der deutschen Flora mit den wichtigern Synonymen in alphabetischer Ordnung etymologisch erklärt.</em> Druck und Verlag von H. W. Schmidt, Halle, S. 1-121, [[Digital Object Identifier|doi]]:[http://dx.doi.org/10.5962%2Fbhl.title.127426 <span>10.5962/bhl.title.127426</span>].</div><span style="display: none;" class="Z3988" title="ctx_ver=Z39.88-2004&rft_val_fmt=info%3Aofi%2Ffmt%3Akev%3Amtx%3Abook&rft.genre=book&rfr_id=info%3Asid%2Foffene-naturfuehrer.de%3AMartin+Pflanzennamen+1851&rft.btitle=Die+Pflanzennamen+der+deutschen+Flora+mit+den+wichtigern+Synonymen+in+alphabetischer+Ordnung+etymologisch+erkl%C3%A4rt.&rft.au=Martin%2C+Adolf%3B&rft.date=1851&rft.pub=Druck+und+Verlag+von+H.+W.+Schmidt&rft.place=Halle&rft.pages=1-121&rft_id=info:doi/10.5962%2Fbhl.title.127426"> </span>
5962%2Fbhl.title.127426"> </span>  +
Formatierte Literaturausgabe (Standard) <div class="hanging-indent cite" style=
<div class="hanging-indent cite" style="" id="Martin_Pflanzennamen_1851">Martin,<span></span> A. <span style="white-space:nowrap;">1851</span>: <em>Die Pflanzennamen der deutschen Flora mit den wichtigern Synonymen in alphabetischer Ordnung etymologisch erklärt.</em> Druck und Verlag von H. W. Schmidt, Halle, S. 1-121, [[Digital Object Identifier|doi]]:[http://dx.doi.org/10.5962%2Fbhl.title.127426 <span>10.5962/bhl.title.127426</span>].</div><span style="display: none;" class="Z3988" title="ctx_ver=Z39.88-2004&rft_val_fmt=info%3Aofi%2Ffmt%3Akev%3Amtx%3Abook&rft.genre=book&rfr_id=info%3Asid%2Foffene-naturfuehrer.de%3AMartin+Pflanzennamen+1851&rft.btitle=Die+Pflanzennamen+der+deutschen+Flora+mit+den+wichtigern+Synonymen+in+alphabetischer+Ordnung+etymologisch+erkl%C3%A4rt.&rft.au=Martin%2C+Adolf%3B&rft.date=1851&rft.pub=Druck+und+Verlag+von+H.+W.+Schmidt&rft.place=Halle&rft.pages=1-121&rft_id=info:doi/10.5962%2Fbhl.title.127426"> </span>
5962%2Fbhl.title.127426"> </span>  +
Jahr 1851  +
Seiten 1-121  +
Seitenname Martin Pflanzennamen 1851 +
Sortierschlüssel Martin,Adolf1851DiePflanzennamenderdeutschenFloramitdenwichtigernSynonymeninalphabetischerOrdnungetymologischerklärt  +
Stichwort Pflanzennamen  + , Etymologie  + , Flora von Deutschland  + , griechisch  +
Stichwort in Kleinschreibung pflanzennamen  + , etymologie  + , flora von deutschland  + , griechisch  +
Suchstichwort Pflanzennamen  + , Etymologie  + , Flora von Deutschland  + , griechisch  +
Titel Die Pflanzennamen der deutschen Flora mit den wichtigern Synonymen in alphabetischer Ordnung etymologisch erklärt  +
Verlag Druck und Verlag von H. W. Schmidt  +
Zusammenfassung (unkorrigierte Fassung der automatischen T
(unkorrigierte Fassung der automatischen Texterkennung ) Vorrede. Ohne Zweifel ist es nicht unwichtig für diejenigen, welche sich mit Pflanzenkunde beschäftigen, daß sie die Namen der Pflanzen, die sie kennen lernen, nicht als einen bloßen Schall, ohne wesentlichen Zusammenhang mit den bezeichneten Gegenständen, hinnehmen, sondern im Stande sind, die Beziehungen derselben zu den Pflanzen selbst aufzufassen. Und dochs ist für die Meisten der Zugang zur Kenntniß der eigentlichen Bedeutung dieser Namen äußerst schwierigz dies nicht allein für die, welche ohne ausreichende Kenntniß der classischen Sprachen Botanik treiben, wie Gärtner, Forstmänner, Pharmaceuten u. A. Denn selbst das verhältnißmäßig am leichtesten zu erlangende Verständniß der Pflanzennamen, die aus griechischen Wörtern eigens mit Bezug auf Bestimmungen der wissenschaftlichen Pflanzenkunde oder auf augenfällige Eigenschaften gebildet sind, ist z. B. Von Studirenden der Medicin oder der Naturwissenschaft fast immer nur mit so vielem Aufwande von Mühe zu erlangen, daß bedeutender Eifer dazu gehören würde, der Sache nicht bald überdrüssig zu werden. Und so zeigt es sich häufig genug-, daß sogar in botanischen Werken lateinische und griechische Namen beharrlich falsch geschrieben werden, wo man z. B. Absynthium, Amaranthus, Drymeia, Halymus, Hypochaeris, Mesembryanthemum Und anderes dgl. vielfältig lesen kann. Man hat aus das oben erwähnte Bedürfniß mehrfach in Handbüchern der beschreibenden Botanik Rücksicht genommen; jedoch ist meist nur Ungenügendes dafür geschehen. Theils blieben viele Namen unerklärt, theils sagte man höchstens, dieser oder jener Name sei bei Griechen oder Römern ein Pflanzenname gewesen, theils gab man viele unrichtige und nicht selten lächerliche Erklärungen (wie einige davon gelegentlich angeführt sind), die sich freilich mitunter durch ihr hohes Alter empfahlen. Aus diese Weise konnte natürlich die Wißbegierde der Lernenden nur abgestumpft werden. Das vorliegende Schriftchen soll diesem Mangel in dem Kreise abhelfen, wo er am meisten fühlbar wird, nämlich im Bereiche der vaterländischen phanerogamischen Flora. Es erklärt in alphabetischer Folge die Namen der Gattungen mit ihren wichtigeren Synonymen, dazu auch diejenigen Artennamen, welche als Substantive Apposition bilden. Jedoch sind die Gattungen, welche seit den Anfängen der neuern wissenschaftlichen Pflanzenkunde nach Botanikern benannt worden sind, um die häufige Wiederholung dieser Angabe zu Vermeiden, in einen besondern Anhang zusammengestellt Die deutschen Uebersetzungen botanischer Namen, welche sich vorfinden, sollen nicht etwa als deutsche Benennungen in Vorschlag gebracht sein, sondern nur die Bedeutung der fremden Veranschaulichen. Wirkliche Berichtigungen in diesem Werkchen aufgestellter Erklärungen werden höchst willkommen sein und dankbar angenommen werden. Halle, im August 1851. D.V.
ommen werden. Halle, im August 1851. D.V.  +
Hat Abfrage
"Hat Abfrage" is a predefined property that represents meta information (in form of a subobject) about individual queries.
Martin Pflanzennamen 1851 + , Martin Pflanzennamen 1851 + , Martin Pflanzennamen 1851 + , Martin Pflanzennamen 1851 + , Martin Pflanzennamen 1851 + , Martin Pflanzennamen 1851 + , Martin Pflanzennamen 1851 +
Categories Literatur , Literatureintrag
Zuletzt geändert
This property is a special property in this wiki.
6 Februar 2019 13:06:25  +
Hat Unterobjekt
"Hat Unterobjekt" is a predefined property representing a container construct that allows to accumulate property-value assignments similar to that of a normal wiki page.
Martin Pflanzennamen 1851#Stichwort_auf_Seite +
hide properties that link here 
Martin Pflanzennamen 1851 + Seitenname
Benutzer:Andreas Plank/Materialien für das Flechten + , Blutwurz (Pflanzentafel Natura Miriquidica e.V.) + , Borstgras (Pflanzentafel Natura Miriquidica e.V.) + , Bärwurz (Pflanzentafel Natura Miriquidica e.V.) + , Bärwurz (Pflanzentafel Natura Miriquidica e.V.)/Wissenswertes + , Frauenmantel (Pflanzentafel Natura Miriquidica e.V.) + , Gemeiner Thymian (Pflanzentafel Natura Miriquidica e.V.) + , Kleiner Klappertopf (Pflanzentafel Natura Miriquidica e.V.) + , Margerite (Pflanzentafel Natura Miriquidica e.V.)/Wissenswertes + , Pflanzentafeln von Natura Miriquidica e.V. + , Ährige Teufelskralle (Pflanzentafel Natura Miriquidica e.V.) + Zitat
 

 

Enter the name of the page to start browsing from.