Vogelbestimmung nach Ruf und Gesang (tabellarisch)

From Offene Naturführer
Jump to: navigation, search

Diese Tabelle gibt eine Übersicht über die Rufe und Gesänge einiger häufiger Arten in Deutschland.

Struktur Tonumfang Besonderheiten, Geräusche Ruf und Gesang Name
Leise Einzellaute sanft: du kurz (?/i) lang (?/i) Gimpel
zipp Singdrossel
tsiiiii Amsel
fuid Gartenrotschwanz
huid Laubsänger
tscharr/tze Grasmücken
Laute Einzellaute Tiefe Laute rätsch/raak kurz (?/i) lang (?/i) Eichelhäher
tzr/zerr Zaunkönig
kraa/raark kurz (?/i) Krähe
dumpf:hu kurz (?/i) lang (?/i) Waldohreule
korrk kurz (?/i) lang (?/i) Kolkrabe
kow kurz (?/i) lang (?/i) Blässralle
Hohe Laute kjack kurz (?/i) lang (?/i) Dohle
laut und hart:kick kurz (?/i) lang (?/i) Buntspecht
twiit/twuitt kurz (?/i) lang (?/i) Kleiber
pink Buchfink
pink Kohlmeise
hjää kurz (?/i) lang (?/i) Mäusebussard
hohes Fiepen (Jungvogel) Waldohreule
kjuk kurz (?/i) lang (?/i) Blässralle
kürrk Teichralle
Doppellaute ti-vuid Kohlmeise
psi-zjä Sumpfmeise
leise: dü-ed Zeisig
kewok Waldkauz
klioo Schwarzspecht
koku Kuckuck
kjokock kurz (?/i) lang (?/i) Fasan
kir-rek 0:04 (?/i) 0:10 (?/i) Rebhuhn
leise didlit 0:04 (?/i) 0:23 (?/i) Stieglitz
kii-witt 0:04 (?/i) 0:20 (?/i) Kiebitz
zilipp 0:06 (?/i) 0:17 (?/i) Bachstelze
kittik 0:04 (?/i) 0:24 (?/i) Teichralle
Gleichartige Laute mit Pausen Tiefe Laute du-duu-du... Türkentaube
gu-gu-ru-gu-gu... Ringeltaube
hu-hu-hu-hu-uuu... Waldkauz
schnarrend: tut-truuu-trur... Turteltaube
kraa-kraa-kraa... lang (?/i) kurz (?/i) lang (?/i) Krähe
krächzend: arrr/orrr-orrr-orrr... kurz (?/i) lang (?/i) Haubentaucher
Hohe Laute tschilp-tschilp... kurz (?/i) lang (?/i) Sperling
laut tuitt-tuitt-tuitt... kurz (?/i) lang (?/i) Kleiber
leise tük-tük-tük... Amsel
zilp-zalp... 0:04 (?/i) 0:28 (?/i) Zilpzalp
krüü-krüü-krüü... kurz (?/i) lang (?/i) Schwarzspecht
djü-djü-djü... Waldlaubsänger
leise tserrp-tserrp kurz (?/i) lang (?/i) Schwanzmeise
schrrk-schrrk... kurz (?/i) lang (?/i) Wacholderdrossel
gedehnt däh-däh/zjü-zjü kurz (?/i) lang (?/i) Weidenmeise
schack-schack kurz (?/i) lang (?/i) Elster
gögög-gög-gög... Fasan
räb-räb-räb... kurz (?/i) lang (?/i) Stockente
Gleichartige Laute ohne Pausen mit Geräuschen geräuschhaft:kikiiki... kurz (?/i) lang (?/i) Turmfalke
sriiisriiisriii... kurz (?/i) lang (?/i) Mauersegler
tickticktick... kurz (?/i) lang (?/i) Rotkehlchen
Klapperstrophe kurz (?/i) lang (?/i) Klappergrasmücke
Trommeln Spechte
nicht abfallend: klüklüklü... kurz (?/i) lang (?/i) Grünspecht
abfallend, verlangsamend: kükükükü... kurz (?/i) lang (?/i) Grauspecht
gjägjägjä... kurz (?/i) lang (?/i) Wendehals
feines, sehr hohes Zwitschern, anschwellend:sisisisi... kurz (?/i) lang (?/i) Sommergoldhähnchen
anhaltend: sirrrr... kurz (?/i) lang (?/i) Feldschwirl
kurzer Summton aus der Luft: (Meckern) kurz (?/i) lang (?/i) Bekassine
bibibibi... kurz (?/i) lang (?/i) Zwergtaucher
Einfache kurze Lautfolgen füid-teck-teck Rotschwanz
ti-ti-tirrüi-ti kurz (?/i) lang (?/i) Gartenbaumläufer
flötend,Tonhöhe variierend: düdilio kurz (?/i) lang (?/i) Pirol
Einfache lange Lautfolgen zizibää/ tüta-tüta kurz (?/i) lang (?/i) Kohlmeise
zerretetet/zi-zi-zirr Blaumeise
schrilles Zetern Amsel
gigigig.../girrr/djudl-djud; auch Singflug Grünfink
monoton: wizü-wizü... Tannenmeise
feines, sehr hohes Zwitschern, auf und ab:sisisi-sisisi... Wintergoldhähnchen
sipp-sipp-sipp-sippsipp; sirrr auch Singflug 0:05 (?/i) 0:23 (?/i) Waldlaubsänger
di-di-di-di-diiiii Goldammer
stammelnd: zja-tit-tai-zississ Rohrammer
Komplex Geringer Tonumfang mit Geräuschen gequetscht: titi-tititi-kschch-titi Hausrotschwanz
klirrendes, sirrendes Zwitschern kurz (?/i) lang (?/i) Girlitz
geschwätziges Zwitschern m Schnurren kurz (?/i) lang (?/i) Rauchschwalbe
nach kurzem Zwitschern Klapperstrophe Klappergrasmücke
sipp-sipp-sipp-sippsipp; sirrr auch Singflug 0:05 (?/i) 0:23 (?/i) Waldlaubsänger
kurzes, rauhes Zwitschern, oft Singflug Dorngrasmücke
rauhe und wohlklingende Töne in kurzen Strophen; Wiesen! Braunkehlchen
tiri-tiri-treck-treck Teichrohrsänger
ohne Geräusche ti-ti-tirrüli-ti Gartenbaumläufer
gleichmäßiges, intensives Zwitschern Heckenbraunelle
Großer Tonumfang konstante Lautmuster schmetternde Kurzstrophe mit Endschnörkel kurz (?/i) lang (?/i) Buchfink
weich, abfallend verklingend 0:04 (?/i) 0:23 (?/i) Fitis
laut schmetternd mit vielen harten Trillern kurz (?/i) lang (?/i) Zaunkönig
gleichmäßiges intensives Zwitschern Heckenbraunelle
variabel, vorwiegend weiche Laute feinste und höchste perlende Töne Rotkehlchen
Beginn: diii-dedede dann kurz, variable Tonfolge 0:04 (?/i) 0:23 (?/i) Gartenrotschwanz
in der Luft anhaltend tirilierend 0:05 (?/i) 0:30 (?/i) Feldlerche
variabel, vorwiegend klangvoll tönend getragen melodisch flötend 0:06 (?/i) 0:26 (?/i) Amsel
nach leise zwitscherndem Beginn anschwellend flötend Mönchsgrasmücke
laut und variabel, mit anschwellendem düü-düü-düü..Reihen Nachtigall
variable, rhythmische Tonwechsel Trauerschnäpper
kurz melancholisch flötend Misteldrossel
gleichmäßig anhaltend flötend und zwitschernd Gartengrasmücke
variabel, vorwiegend harte Laute; ohne Geräusche laute, kurze Motive, meist 2-4 mal wiederholt 0:05 (?/i) 0:27 (?/i) Singdrossel
laut schmetternd mit vielen harten Trillern kurz (?/i) lang (?/i) Zaunkönig
beginnt schnell:tsip-tsip.., endet: ...zia-zia-zia...; oft Singflug 0:05 (?/i) 0:23 (?/i) Baumpieper
beginnt langsam: dip-dip-dip... lang mit Trillern, Singflug, Wiesen! 0:05 (?/i) 0:20 (?/i) Wiesenpieper
variabel, vorwiegend harte Laute; mit Geräuschen gigigig.../girrr/djudl-djudl; auch Singflug 0:03 (?/i) 0:23 (?/i) Grünfink
hastiges Geggern, Pfeifen, mit wohlklingenden Teilen 0:05 (?/i) 0:26 (?/i) Bluthänfling
rauhe und wohlklingende Töne in kurzen Strophen; Wiesen! 0:04 (?/i) 0:27 (?/i) Braunkehlchen
schnelles, nicht rhythmisches Schnarren, Pfeiftöne 0:05 (?/i) 0:31 (?/i) Schilfrohrsänger
tiri-tiri-treck-treck gleichmäßig wiederholt 0:05 (?/i) lang 0:31 (?/i) Teichrohrsänger
laut und hart: karre-karre-kiet-kiet... 0:04 (?/i) 0:25 (?/i) Drosselrohrsänger
Extrem variabel, auch andere Arten nachahmend Großer Tonumfang Gemisch aus Trillern, Pfeifen, Knacken, Schmatzen; langgezogen, geräuschhaft 0:04 (?/i) 0:30 (?/i) Star
mit vielensehr scharfen Tönen, wiederholt oft kurz (?/i) lang (?/i) Gelbspötter
sehr stark variierend, Bodennähe! Brennesseln! kurz (?/i) lang (?/i) Sumpfrohrsänger

Die Tabelle ist eine überarbeitete Version einer von Georg Rüppell erstellten Übersicht.